2 0 0 7  -  2 0 1 7    1 0   y e a r s   a n n i v e r s a r y
e l e c t r o n i c    m u s i c

Blank Sidebox Header

PayPal certified

we ship with German Post and DHL

this site uses save SSL encryption

all downloads are checked by Symantec Antivirus

all products as MP3-Download

all products as FLAC-Download

FREE DECALS

FREE DECALS

 

L I V E

 

MellowJet LIVE

wellenvorm, BatteryDead & moonbooter LIVE

25. November 2017  19:30

Planetarium Münster

 

 

 

MellowJet LIVE

wellenvorm - electronic landscapes

27. Oktober 2017 20:00

Nazarethkirche in München

 

 

2 0 0 7   -   2 0 1 7     1 0   y e a r s   a n n i v e r s a r y

 

Mythos

 

biography 
real name > Stephan Kaske
Location: Berlin, Germany

 

homepage

 

MYTHOS wurde vom Multiinstrumentalisten Stephan Kaske mit Thomas Hildebrand und Harald Weiße 1969 gegründet.
Nach hunderten von Konzerten spielten sie 1971 auch extrem erfolgreich auf dem legendären "Langelsheim Festival", dem "Deutschen Woodstock", was zum ersten Plattenvertrag mit dem berühmten OHR-Label und 1972 zur Veröffentlichung der ersten LP MYTHOS führte.
Mit anderen Musikern nahm Kaske die MYTHOS-LPs DREAMLAB (1975), STRANGE GUYS (1978) und CONCRETE CITY (1979) auf. 1980 dann die erste Solo-LP bei SKY, die QUASAR, gefolgt von der GRAND PRIX (1981). Ebenfalls 1981 gründete Kaske das MYTHOS STUDIO BERLIN (MSB), das wegen Kaskes Bekanntheitsgrad von Anfang an eine Art "Goldgrube" war. In den folgenden Jahren produzierte Kaske unzählige Bands und Projekte sowie Musik für TV, Radio, Film und Werbespots.
Erst 1989 veröffentlichte Kaske dann wieder reine MYTHOS-Musik, die MYTHOS LIVE und verursachte damit den wahrscheinlich folgenreichsten Vertragsabschluß in der MYTHOS-Geschichte. Seit 1990 produziert Kaske nunmehr ununterbrochen für die heutige Firma MEMBRAN. Aus der Zusammenarbeit sind nicht nur mehr als ein Dutzend weitere MYTHOS-CDs und Mehrfachalben entstanden, sondern auch zahlreiche Auftragsproduktionen durchaus anderer Stilrichtungen wie z.B. die Serien MYTHOS CLASSIC, PLUGGED ON oder M.A.S.S.
Aus dem Multiinstrumentalisten wurde zusätzlich der Multi-STILIST. Kaskes Produktionen erhalten dabei traditionell nicht nur Bestkritiken aus dem In- und Ausland sondern auch Auszeichnungen. So erhielt Kaske z.B. 2002 in Duisburg in großem Rahmen den "SCHWINGUNGEN EHRENPREIS" anläßlich der Veröffentlichung des Vierfach-Albums "The ELECTRONIC Four Seasons" und "für sein bisheriges Werk und den dauerhaften Einfluß auf die internationale Elektronik Musik".
2005 war die Doppel-CD "The Dramatic And Fantastic Stories Of EDGAR ALLEN POE" für das holländische Musik Magazin E-DITION die "CD des Jahres".
Ende 2006 veröffentlichte Kaske erstmals eine Produktion im SACD-Format (SuperAudioCD), das Dreifach Album MYSTERIA - An Electronic Journey Into Sound. 2008 macht das italienische Fachmagazin "NEW AGE and New Sounds" auf mit MYTHOS Story und Interview unter dem Titel "Il Cuore Elettronico di Berlino" (Das Elektronische Herz Berlins)

Im Herbst 2008 dann eine neue große Überraschung: Die Veröffentlichung eines sehr speziellen Albums - der
SURROUND SOUND OFFENSIVE ! Wie der Titel schon sagt, eine CD speziell und extrem konsequent für die Freunde des Surround Sounds und des technisch/musikalischen HighEnds produziert. Begeisterte Reaktionen von Fans und Medien aus dem In- und Ausland bereits im Vorfeld und nun nach der Veröffentlichung sind hier auf dieser Homepage nachzulesen.
Im Frühjahr 2009 beginnt Kaske auf wiederholte intensive Anfragen von Veranstaltern und Fans ein neues Live-Programm zu konzipieren.
OHNE zentralen Computer - nur mit "bordeigenen" Sequenzern und Arpeggiatoren, PLUS QUERFLÖTE (erstmals wieder nach der 6.LP von 1981....), Vocoder und einigen weiteren Instrumenten! Das erste Konzert, die "Record Release Party", fand am 29.August Open Air beim Grillfest in der Essener GRUGA statt. Weitere Konzerte folgten; u.a. beim legendären "EM-Breakfast" in Bochum, bei dem das nächste Album "unabsteigbar!" aufgeführt und aufgenommen wurde.
Erschienen ist dies dann 2010, rechtzeitig zu der in zahlreiche Gegenden Deutschlands führenden MYTHOS PLANETARIEN TOUR 2010, die auch in Kirchen, Open Air Veranstaltungen, Festivals und zu Vernissagen führt.



Cover AlbumTitel- Preis
Mythos - Unabsteigbar (EP)

Mythos - Unabsteigbar (EP)

€9.99
(CD/CDR/DVD)



Mythos - Gallery Concerts

Mythos - Gallery Concerts

€12.99
(CD/CDR/DVD)