2 0 0 7  -  2 0 1 7    1 0   y e a r s   a n n i v e r s a r y
e l e c t r o n i c    m u s i c

Blank Sidebox Header

PayPal certified

we ship with German Post and DHL

this site uses save SSL encryption

all downloads are checked by Symantec Antivirus

all products as MP3-Download

all products as FLAC-Download

FREE DECALS

FREE DECALS

 

L I V E

 

Grosskopf + Baltes&Erbe + Battery Dead LIVE

Awakenings, June 24th 2017, Regely UK

 

MellowJet LIVE

wellenvorm, BatteryDead & moonbooter LIVE

Planetarium Münster November 25 2017

 

 

2 0 0 7   -   2 0 1 7     1 0   y e a r s   a n n i v e r s a r y

Harald Nies - Cryptic Labyrinth



€12.99
(CD/CDR/DVD)

Bitte wählen Sie:




  • Informationen & Samples
  • Details & Video
  • Reviews

file under: Ambient, Berliner Schule, Electronic Music, Instrumental, Progressive, SpaceMusic, Spacerock

2009 | 65:23 minutes

 

 

P l a y l i s t

1 - Cryptic Labyrinth  17:24
2 - Loftsoft   6:02
3 - Faghora   7:00
4 - Delay Rama   5:12
5 - Hopefull visions   7:30
6 - Open senses   7:44
7 - Pensive times   5:41
8 - Wazniu the sylph   8:34

 

 P l a y e r

 click on bar to spool press SHIFT and click on bar to change volume

   DOWNLOAD MP3-Sample

 

 

Credits
audiomastering &  coverdesign by m o o n b o o t e r

 

 

C o n t e n t


"Cryptic Labyrinth" ist Spacemusic wie man sie mag: pulsierende Sequenzen alá Chicane, sanft 
rythmische Beats und zwischendurch immer mal wieder Haralds rockige E-Gitarre. Dabei bleibt die 
Musik immer sanft-elektronisch-melodisch, wirkt dabei aber nie kitschig. "Delay Rama" ist dann ein 
besonderer Titel für Fans der Spacerock-Ära. Hier zeigt Mr. Nies was man alleine mit Gitarre und 
unterschiedlichen Hallräumen so alles machen kann. Das Album entstand 2008 und ist eine 
Erstveröffentlichung.

"Cryptic Labyrinth" is spacemusic as You will like it: pulsating sequences a´la Chicane, soft
rhytmic beats and in between Harald´s rockin´electronic guitar. Although his music is soft, warm
and melodic, it is not cheesy at all. On "Delay Rama" is a special track for spacerock-fans. The
artists show s with this track what can happen if You will play a single guitar with diffrent reverb-rooms.
The album was produced in 2008 and is now released for the first time. 

  • Artikelnummer: cdr-hn0901
  • Gewicht: 1 Stück
  • Hergestellt von: MellowJet-Records


 

10.01.2012
global reviews
TEXT_OF_5_STARS
Stephan Schelle 7/2009: ... Cryptic Labyrinth ist eine Scheibe, die mir sehr gut gefällt. Vor allem das mehr als 17minütige Titelstück hat es mir angetan. Wer die bisherigen Alben von Harald Nies mag, der kann hier blind zuschlagen. Alle anderen, die seine Musik nicht kennen aber auf spacige, melodische Elektronikmusik stehen, sollten die CD unbedingt antesten.
10.01.2012
global reviews
TEXT_OF_5_STARS
7/2009 Uwe Sasse: CDs von Harald Nies werden zum Pflichtkauf ...... Cryptic Labyrinth ist wirklich "allererste Sahne" ;-)) Hier spürt man wieder die Spiellaune von Harald. Die Produktion muss richtig Spass gemacht haben . Hier ist richtig Rhytmus drin, da bleibt kein Bein ruhig , man muss im Rhytmus mitgehen. Es geht nicht anders... Wie auch auf seiner vorherigen CD -Dual Systems-, stimmt die Balance zwischen EM und dem Gitarrenspiel mal wieder perfekt. Wer diese klasse CD nicht hat, ist selbst schuld.